Abenteuer Zoo


Der Zooführer für Deutschland, Österreich und die Schweiz Neuauflage 2012
19,90 €
Netto Verkaufspreis18,09 €

Preloader

Die Neuauflage des umfassenden Zooführers für den deutschsprachigen Raum erschien im Juni 2012. Sie stellt nicht nur die großen Zoos vor, sondern auch viele kleinere Ausflugsziele und “Geheimtipps”. Zoologische Gärten erlangten in den letzten Jahren eine überwältigende Medienpräsenz; damit stieg das Interesse an Zoos, ihren Tieren und an der täglichen Arbeit in den Zoos. Wahrscheinlich hat die jährliche Zahl der Zoobesucher in Mitteleuropa längst die 100-Millionen-Marke überschritten. In diesem Buch wurden, aufbauend auf den Zoo-Datenbanken, nicht weniger als 600 Zoos aller Größenordnungen beschrieben (über 200 weitere kleinere Einrichtungen sind darüber hinaus aufgelistet). Ein Blick über die Grenzen zu den benachbarten Zoos wird ebenfalls gewagt. Das Autorenteam hat fast alle Zoos selbst besucht und kann so, anstatt einfach nur Pressetexte zu übernehmen, Hintergrund-Informationen bieten und Insider-Tipps für Entdeckungstouren und Ausflüge auch abseits der bekannten Pfade geben.

Aus dem Vorwort

2011 war das bisher beste Besucherjahr für die Zoos im deutschsprachigen Raum. Ungebrochenes Medieninteresse, vielfältige Berichterstattungen über Tiergeburten und die Doku-Soaps tragen das ihre dazu bei, doch die Zoos haben es sich auch verdient: Hohe Investitionen in neue Anlagen, naturnahe Gehege und Besucherservice tragen Früchte. Die Zoos entwickeln sich rapide, eröffnen jedes Jahr neue Gehege, Themenbereiche oder ganze „Erlebniswelten“.

Besonders bedeutsam ist der positive Wandel des Zoo-Bildes in der Öffentlichkeit. Zoos werden verstärkt nicht mehr nur als Ausflugsziele, sondern als kulturelle Einrichtungen wahrgenommen, zu recht auch kritisch hinterfragt und nach ihren Leistungen in ihren selbst gesteckten Aufgabenfeldern Bildung, Forschung und vor allem Naturschutz beurteilt. Wir haben bei der Bearbeitung der Neuauflage insbesondere Wert auf diesen letzten Punkt gelegt und den entsprechenden Themen mehr Raum eingeräumt.

Wir sind stolz darauf, dass unser Team nahezu alle aufgeführten Parks besucht hat, die meisten davon erneut seit der Erstauflage. Alle Texte wurden redaktionell verfasst und gewichtet. Die Fertigstellung dieses Zooführers kostete das Recherche- und Autorenteam einige Sorge, gab es doch zahlreiche terminliche, fachliche und organisatorische Probleme zu überwinden. Nun liegt die Neuauflage vor, für die Saison 2012/13 nochmals aktualisiert und sicherlich noch weit darüber hinaus ein wertvoller Reisebegleiter in das „Abenteuer Zoo“.